Bis zu 25% auf Guss & Zubehör
>>> Get the DEAL <<<
ANGEBOT GILT NOCH:
Tage
Std.
Min.
Sek.
Outdoorküchen und Einbau Gasgrills - die konsequenten Anpassungskünstler

Outdoor keukens

Du träumst schon lange von einer Outdoor Küche bei dir auf der Terrasse oder im Garten? Dann bist du hier genau richtig: Finde alles, was dein Grillerherz begehrt, um mit Freunden und Familie schon bei der Vorbereitung eurer Grill-Session ein Stück Freiheit in deiner Außenküche zu genießen. 

Filter

Der Traum einer Outdoorküche

Deine individuelle Outdoorküche sorgt für ultimative Feierlaune in deinem Garten: In so einem Ambiente schmeckt dein Grillgut gleich noch viel besser! Ein weiterer Vorteil: Du musst deine Grillutensilien nicht mehr umhertragen, denn in deiner Outdoor-Grillküche hast alles sofort zur Hand und kannst mit deinen Gästen direkt loslegen.

Du hast Fragen? Wir beantworten sie dir!

Big Mike gibt Antworten!

Big Mike ist in der BBQ Szene schon lange eine bedeutende Größe. Durch seinen langjährigen Aufenthalt in den USA und Traeger Ambassador konnte er authentisches US Barbecue aus erster Hand erlernen.

Outdoorküchen mit Grill

Im Mittelpunkt einer jeden Outdoorküche steht zweifellos der Grill. Du kannst wahlweise einen Einbaugrill fest installieren (etwa auf einem zuvor gemauerten Unterbau) oder du arbeitest mit einer fest verbauten Einfassung, in die du deinen Grill integrieren kannst. Alternativ kannst du auch komplett auf Outdoorküchen-Module setzen und einen modularen Grill-Unterschrank einplanen, auf dem du dein Grillgerät platzierst. Eine weitere Option stellt eine Außenküche mit Grillkamin dar, die je nach Ausführung reichlich Arbeitsfläche und Stauraum bietet. Damit du deine Grill-Leidenschaft voll ausleben kannst und optimal vorbereitet bist, wenn doch mal mehr Familie und Freunde zum Essen bleiben, darfst du in deiner Grillküche ruhig ein bisschen klotzen: Bei einem Gasgrill empfehlen wir dir mindestens 4 Brenner. In deiner Profi-Outdoorküche kann ein zusätzlicher Seitenbrenner als ergänzender Herd genutzt werden, um Beilagen oder Soßen zu kreieren. Je nach Modell und deinen persönlichen Vorlieben sollte dein Gasgrill auch über einen Drehspieß und einen Heckbrenner verfügen.